Netflix entfernt 'The Andy Griffith Show' am 1. Juli 2020 — 2022

Die Andy Griffith Show verlässt Netflix am 1. Juli 2020
  • Netflix entfernt einige der besten nostalgischen Shows.
  • 'The Andy Griffith Show' und 'Cheers' verlassen den 1. Juli 2020.
  • Die Muttergesellschaft CBS fügt die Shows ihrem kleinen Streaming-Service hinzu.

Alle Jahreszeiten von Die Andy Griffith Show waren auf Netflix für unser Sehvergnügen. Leider entfernt Netflix die Show ab dem 1. Juli 2020 in den USA. Ab sofort ist die Show die älteste Show, die auf der Streaming-Service .

Das Sitcom hatte acht Staffeln mit insgesamt 249 Folgen. Zuerst war es schwarz und weiß, später wurde es in den späteren Jahren farbig. Es wurde ursprünglich von 1960 bis 1968 auf CBS ausgestrahlt. Viele Fans sind über Netflix verärgert, da einige der beliebtesten Shows auf dem Markt sind.

'The Andy Griffith Show' und 'Cheers' verlassen Netflix sehr bald

die andy griffith show

Stars von 'The Andy Griffith Show' / CBS



Zum Beispiel die beliebte Show Freunde hat Netflix bereits verlassen. Das Büro und Parks und Erholung gehen Ende des Jahres. Eine weitere nostalgische Sitcom, Prost wird ebenfalls Ende Juni 2020 abreisen.



VERBUNDEN: Karen Knotts ehrt 'The Andy Griffith Show' Star und Vater durch Komödie



die andy griffith zeigen schwarz und weiß

'The Andy Griffith Show' / CBS

Es gibt einen Grund für die Abreise. Viele Netzwerke, einschließlich CBS, arbeiten an ihren eigenen Streaming-Diensten. CBS zieht beliebte Inhalte aus Netflix, damit sie in CBS All Access aufgenommen werden können. Berichte sagen, dass die älteren Star Trek Serie und Die Dämmerungszone kann die nächsten Shows sein aus Netflix entfernt werden.

Wirst du zum Zuschauen wechseln? Die Andy Griffith Show auf Kabel oder CBS All Access, sobald es endgültig von Netflix entfernt wurde? Abschließend beobachten Die Andy Griffith Show Wiedersehen unten:



Klicken Sie für den nächsten Artikel